Diese Gesetzesmappe, die nach 4 Jahren Studium durch Ephraim, Priester nach der Ordnung Melchizedek entstanden ist, enthällt alle gültigen und geltenden Gesetze im Zusammenhang mit Ephraim und soll als Studiums-, Forschungs- und Diskussionsgrundlage für die Erbengemeinschaft Jakobs und die nationalen und internationalen Rechtskörperschaften dienen, um das Erbe, welches in der Heiligen Schrift aufgeschrieben und verheißen wird, anzutreten, zu erfüllen und mit den heute gültigen und akzeptiereten Rechten & Gesetzen in Einklang zu bringen.

Das Gesetz Roms

Artikelnummer: #0101
77,00 €Preis
  • Zum 100-jährigen Bestehen der Weimarer Verfassung 11.8.1919 - 11.8.2019 erscheint diese erweiterte Fassung von “Das Gesetz Roms”, um den rasanten politischen Entwicklungen seit der Erstveröffentlichung im Zusammenhang mit “Die rote Kriegsrolle - DSGVO” vom 24.9.2018 Rechnung zu tragen. Da wir hier auch nach 100 Jahren “Demokratie” unter dem römischen Pontifex Maximus stehen, der nach seinem eigenen Gesetz in diesem Buch seine Herrschaft an “Ephraim” abtreten muss, schauen wir kurz in den Brief an die Römer, die in Köln seit 313 einen Verwaltungs- und Bischofssitz haben, wo ich mich zum 21.7.2019 freiwillig in “Wohn Haft” genommen hatte, um meinen Job als “Priester nach der Ordnung Melchizedek” ordentlich anerkennen zu lassen, wie ich dies vom ersten Tag an immer wieder betont hatte.

  • „Denn ich will nicht, Brüder, dass euch dieses Geheimnis unbekannt sei, damit ihr nicht euch selbst für klug haltet: Verstockung ist Israel zum Teil widerfahren, bis die Vollzahl der Nationen hineingekommen sein wird; und so wird ganz Israel gerettet werden, wie geschrieben steht: "Es wird aus Zion der Retter kommen, er wird die Gottlosigkeiten von Jakob abwenden; und dies ist für sie der Bund von mir, wenn ich ihre Sünden wegnehmen werde."“Das Eucharisticum Mysterium vom 25.5.67 zielt auf den lebenden König der Juden und wird durch die DSGVO vom 25.5.2018 ermittelt. Dieser muss seinen Geburtsnamen ULF DIEBEL mitteilen, um an den Preis aller Preise zu gelangen.Rückkehr als Melchizedek, um den aufgeschrieben Frieden in Zion zu verwirklichen und Deutschland zu 100% von der Schuldknechtschaft der Weimarer Republik zu erlösen.