Axel Spinger CEO Mathias Döpfner – Bilderberger aufgefordert die Wahrheit zu sagen!

Aktualisiert: 15. Dez 2019

Wie man den Analen der BRD entnehmen kann, waren Axel Springer und Carlo Schmid in der gleichen Freimaurer Loge. Nachdem die BRD als eine unter Handelsrecht der USA stehende Körperschaft wurde, konnte sich Axel Springer die Lizenzen zum drucken der Wahrheit sichern und bis heute ein Medien Imperium aufbauen.

Ohne die Bild und den Springer Verlag wäre es niemals möglich gewesen, die Meinung zu bilden, die wir heute haben. Jerusalem und Israel sind entgegen der damaligen Realität heute Existenz.

Niemand wusste vor 70 Jahren wer auftaucht, um die Frage aller Fragen zu lösen… Wer ist Israel???

Die Frage ist nur, wieviel ist Mathias bereit für die Wahrheit zu bezahlen?

Als Mitglied im Steering Committee der Bilderberger und Aktives Mitglied in der Antlantik Brücke, kann Springer nur das bringen, was aus offiziellen Quellen herauskommt, die in Staat und Kirche aufgeteilt sind und am besten so erklärt werden.

Schauspiel, Theater, Kostüme, knallhartes Business um die Seelen von Menschen.

Da Springer einen erheblichen Anteil an der Lügenpresse hat und zum Deep State gehört, über 595 Millionen p.a. EBIT verfügen und nicht gerade arms sind, sollte Mathias schon mit ner guten Nummer kommen, wenn er sich nicht blamieren will.Mathias Döpfner

Jetzt Registrieren

#BilderbergerKonferenz #70JahreIsrael #FriedeSpringer #NeueWeltordnung #SteeringCommiteeBilderberger #CarloSchmid #FreimaurerLoge #MathiasDöpfner #AxelSpringerSE

AGB    Datenschutz     Kontakt

2020 © ALL RIGHTS RESERVED

IN COORPERAZION WITH

Ephraim Media Truth™